Tag-Archive for » Omas Tipps «

Jedes Jahr, wenn die Temperaturen steigen, wächst die Gefahr, einen Zeckenstich zu bekommen. Die winzigen Plagegeister tarnen sich gut und fühlen sich überall in der Natur zu Hause. Dass sie schlimme Krankheiten übertragen, macht sie umso gefährlicher. Aus diesem Grunde sollten Sie sich und Ihre Kinder rechtzeitig vor Zecken schützen. Ein paar einfache, aber durchaus wirkungsvolle Maßnahmen reichen meist aus, um Zecken abzuschrecken. more…

Beinahe jeder Haushalt besitzt eine Bohrmaschine. Doch nicht Jeder benutzt diese gern. Mit Omas Tipps wird es Ihnen zukünftig leicht fallen, mit der Bohrmaschine zu arbeiten. Erfahren Sie hier, wie Sie Löcher in Fliesen bohren, ohne diese zu beschädigen oder welche Maßnahmen dabei helfen, möglichst wenig Bohrstaub zu hinterlassen. Wenn Sie nicht wissen, welcher Bohrer am besten für welchen Untergrund geeignet ist, finden Sie hier ebenfalls die richtige Antwort. more…

Jedes Jahr in den Wintermonaten steht dieselbe Frage im Raum: Wie schütze ich mich am besten vor der Kälte? Muss es extrateure Funktionsbekleidung sein oder gibt es auch ein paar einfache Hausmittel gegen Kälte? Damit ihr in diesem Jahr optimal geschützt durch den Winter kommt, findet ihr hier ein paar praktische Tipps aus Omas Trickkiste. more…

Zu Großmutters Zeiten war das Waschen noch recht unkompliziert, wenn auch wesentlich anstrengender als heutzutage. Trotz aller Unterschiede gab es damals und heute doch stets das gemeinsame Ziel, fleckenlose Wäsche in strahlenden Farben zu erhalten. more…

Hier dreht sich alles um das Ei. Wie wird es gekocht, ohne dass es platzt? Woran erkenne ich, dass es auch wirklich frisch ist? Mit Omas Tipps erfahrt ihr alles, was ihr über dieses leckere und wichtige Lebensmittel wissen müsst. more…

Wer Fieber hat, fühlt sich schlapp und ist krank. Obwohl das Fieber die körpereigenen Abwehrkräfte aktiviert und dadurch die Krankheiten bekämpft, ist Jeder froh, wenn es endlich sinkt. Omas Tipps sollen euch dabei helfen, die Beschwerden zu lindern und schnell wieder auf die Beine zu kommen. more…

Viele Beschwerden lassen sich mit ein paar einfachen Tipps aus Omas Apotheke schnell lindern. Bauchschmerzen treten aus den verschiedensten Gründen auf. Oft handelt es sich dabei nur um eine Magen- und Darmverstimmung, die jeder mit Omas Hausmitteln schneller überstehen kann. Trotzdem solltet ihr den Ursachen genau auf den Grund gehen, wenn die Magenschmerzen anhalten und vielleicht sogar stärker werden. Dann ist ein Arztbesuch unbedingt nötig! more…

Viele Pflanzen sind sehr dekorative Eyecatcher. Trotzdem ist äußerste Vorsicht geboten, vor allem, wenn Kinder im Haus sind. Denn viele dieser wunderschönen Pflanzen sind sehr giftig und damit wirklich gefährlich. Kindern sollte von klein auf beigebracht werden: Niemals essen, am besten auch nicht anfassen und nur am Anblick erfreuen! more…

Ob Silvesterparty oder Geburtstagsparty – so unterschiedlich die Anlässe zum Feiern auch sein mögen, so haben sie doch alle etwas gemeinsam: den Kater am Tag danach. Alkohol ist die Ursache für die unangenehmen Beschwerden, wie Übelkeit, Schwindelgefühl und Kopfschmerzen. Bei Oma weiss alles findet ihr hilfreiche Tipps, damit ihr die nächste Party ohne Katzenjammer genießen könnt. more…

Kerzen sind ein wunderschöner Blickfang in jedem Wohnraum. Nicht nur zur Adventszeit sorgen sie für Gemütlichkeit und eine angenehme Atmosphäre. Da kann es leicht passieren, dass auch mal Wachs auf Kleidung oder Tischdecke landet. Aber keine Sorge – mit Omas Tipps ist auch so ein kleines Problem schnell wieder beseitigt. Ihr werdet staunen, wie einfach sich Wachsflecken wieder entfernen lassen. more…